64_sfera.gif (911 byte) Home

64_sfera.gif (911 byte) Der Betrieb

64_sfera.gif (911 byte) Der Agriturismo

64_sfera.gif (911 byte) Das Künstlerhandwerk

64_sfera.gif (911 byte) Die Weine

64_sfera.gif (911 byte) Link

64_sfera.gif (911 byte) Vertreter

Albana di Romagna Passito D.O.C.G. 2008
Produktionsgebiet:  Monticoralli Faenza
Traubensorte: 100% Albana
Lagerung:  6/8 anni
Organoleptische Eigenschaften:
Farbe: intensives goldgelb
Klarheit: brilliant
Duft: Pfirsich, Blumen, Vanille, Holz
Geschmack: süß und würzig, weich und samtig
Alkoholgehalt: 13,6 vol.%
Restzucker: 8,37 vol.%
Säuregehalt: 6,79 g/l
Trockenextrakt: 33,80 g/l
Gastronomie: Trockengebäck, weicher und reifer Käse, kandierte Früchte.
Serviertemperatur: 10°C.

Hergestellt durch das Trocknen überreifer Trauben, die im Weinberg teilweise Schimmel angesetzt haben. Nach ca. 30/40 Tagen werden die Trauben gepresst und der somit erhaltene Most wird zum Gären in 225 l-Eichenholzfässer gefüllt, in denen er vor der Flaschenabfüllung 2 Jahre lagert. Er paßt hervorragend zu Käse, Trockengebäck und Nachtisch im allgemeinen.